Interview zum Kinofilm „Kinder der Utopie“

Die Kinder der Utopie

CineStar Remscheid – Interview mit der Initiatorin  Patrizia Campisi, dem Organisator Lukas Steinhoff und dem Remscheider Sozialdezernenten Thomas Neuhaus über den Kinofilm „Kinder der Utopie“. Ein Film der mich sehr bewegt hat. Ein Film in dem zu sehen ist, dass Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft keineswegs abgehangen sind und ähnliche Chancen im Leben haben wie wir alle.  Journalistisch wieder einmal eine neue Herausforderung für mich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.